Abellio: Unser Abo – Ganz wie du

2015 feiert Abellio die offizielle Betriebsaufnahme im Saale-Thüringen-Südharz-Netz. Anderthalb Jahre später war das Potenzial der Neukundengewinnung und zur Bindung der Bestandskunden noch nicht ausgeschöpft.

Unsere Aufgabe

Wir gewinnen neue Kunden und binden Fahrgäste an die Abellio Rail. Im Fokus stehen die Konzeption und Umsetzung einer Vertriebskampagne inklusive Entwicklung eines kommunikativen Leitbildes, das sowohl visuell als auch in der Ansprache wiedererkannt wird.

Unsere Idee

Wir gestalten eine 3-monatige Vertriebskampagne, als dessen wesentlicher Bestandteil eine Fahrgast-Befragung zur Zufriedenheit und dem Ticketkauf der Fahrgäste durchgeführt wird. Begleitet werden diese Interviews durch eine Promo-Aktion. Wir verteilen eigens erstellte Infomaterialien, Bestellformulare und Give-Aways. Im weiteren Kampagnenverlauf nutzen wir E-Mailings und eine Online-Bestellseite, die direkt zum Abellio-Aboantrag führen.

Das Ergebnis

Promotionstunden

Halloren-Kugeln verteilt

Geführte Interviews

Leads mit Abo-Potenzial

Die Plakatkampagne 

Auftraggeber der Kampagne war das Verkehrsunternehmen Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH. Die Tochtergesellschaft der Abellio Rail ist ein privater Anbieter im Schienenpersonenverkehr, dessen Netz sich in Teilen über die Verbundräume des MDV, des VMT und NVV erstreckt. Ziel der Vertriebskampagne war die Erhöhung des Anteils von Fahrkarten-Abonnenten und die damit einhergehende Erhöhung der Wechselbarriere für Kunden.